Über mich

Nach 16 Jahren Anstellung und dem seit jeher anhaltenden starken Bedürfnis nach mehr Freiheit und Selbstbestimmtheit erfolgte Ende 2015 mein – überfälliger – Sprung in die Selbständigkeit. Dafür waren damals allerdings erstmal gesundheitliche Beschwerden, Schlafstörungen, Unzufriedenheit in Job und Beziehung nötig. Mein Körper gab mir klare Signale, um endlich aufzuwachen.

Selbstbestimmt zu arbeiten und letztlich völlig unabhängig zu leben war schon früh eine tiefe Sehnsucht von mir, ein Traum, den ich mich aus unterschiedlichsten Gründen nicht getraut habe zu träumen oder gar zu verwirklichen. Da gab es viel zu viele „Wenn und Aber“, tiefliegende Angst und blockierende Glaubenssätze.

Seit 2015 arbeite ich nun ortsunabhängig selbständig und wähle Aufenthaltsorte und -dauer ganz nach meinem Gusto. Das Folgen der Freude und tiefer Erfüllung ist mein Nordstern.

Ein Leben das besser ist, als ich es je zu träumen gewagt habe. Heute träume ich mehr denn je und spüre Tag für Tag wie wichtig genau das ist. Deshalb ist es ein großes Anliegen von mir auch dich zu ermutigen deine Träume zu entdecken, sie anzuerkennen, die Sehnsucht dahinter zu begreifen und sie schließlich zu leben. Ich gebe dir die nötigen Tools an die Hand, sozusagen die Antwort auf „Wie mache ich das jetzt?“ an der so viele scheitern.

Ich begleite Menschen auf ihren Traumpfaden, egal ob kleine, große, leichte oder herausfordernde. Gleichzeitig integriere ich meine Leidenschaft zu Musik und Tanz in meine Arbeit und mein Sein. Nicht selten inspiriert genau das meine Klienten. Auch das liebe ich an meiner Arbeit sehr.

Lasst uns alle wieder viel neugieriger durch die Welt laufen und uns dabei selbst entdecken.

Du hast deine Träume nicht umsonst. Geh los dafür!